• top_group_04_spanolux.jpg

Quick contact

MDF Ultra Leicht ca. 500 kg/m3

 

MDF V20 Ultra Leicht                                                                Datenblatt zum Download

ca. 500 kg/m3 Rohdichte

 MDF V20 S-Lux - Standard

Anwendungsbereich

Ultra-leichte MDF Platte für eine Verwendung unter nicht tragenden trockenen Bedingungen und insbesondere für die Inneneinrichtung und für die Möbelproduktion

Beschreibung


MDF mit geringer Dichte von 450 bis 550 kg/m³ mit glatt geschliffener, feiner Oberfläche. Geeignet für die Inneneinrichtung und thermische Isolierung. Kann mit Papier und Laminat veredelt werden. MDF Ultra Light ist zu 100 % aus Nadelholz gefertigt und hat keine groben Fasern auf der Oberfläche. Die Platte ist sehr gut fräsbar und hat eine ausreichend hohe Schraubstärke.

MDF Ultra Light erfüllt die Anforderungen des Kalifornischen Air Resource Board (CARB - phase 2). Die Formaldehyd-Emission liegt unter 0,11 ppm nach ASTM E 1333-96, was CARB, Phase 2 entspricht, wie von ACTM verlangt wird. Die Platte enthält keine Isocyanate und Phenolleime.

Verwendung des Produkts

Die Platte darf nur entsprechend der Nutzungsklasse 1 (Einschränkungen bei Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit) und der Gefährdungsklasse 1, EN 335-3 verwendet werden. Die Platten dürfen keinen direkten Kontakt mit Wasser haben. Eine Stapelung muss schnell erfolgen, auf einer Palette oder mit einer ausreichenden Anzahl Querbalken. Die Platten dürfen nicht aufrecht gelagert werden, außer wenn Bodenkontakt ausgeschlossen ist. Unter veränderlichen Feuchtigkeitsbedingungen dehnt sich die Platte aus oder zieht sich zusammen. Zum Sägen, Fräsen und Bohren geeignete Werkzeuge verwenden.

Abmessungen und Bestandsprogramm

Dicke: 12 bis 38 mm Standard, andere Stärken auf Anfrage lieferbar. Max. Breite und Länge: 244–255 bis 630 cm Länge. Spanolux verfügt über Sägen mit hoher Kapazität und kann alle Abmessungen anbieten. Grundsätzlich sind aufgrund der Presskapazitäten alle Dicken, Längen und Breiten erhältlich.

 

Lagerprogramm

Stärke Formate
in mm in mm
  1220 x 2440 1220 x 3050 2200 x 3660
12 60 60 38
15 50 50  30
16     28
18 40 40  
19     24
25 28 28 18
30 24 24 15
38 20 20  

Angaben der Verpackungseinheiten in Stück, siehe einzelne Positionen.

Datenblatt mit technischen Angaben finden Sie im Downloadcenter.

 

Technische Daten

Allgemeine Merkmale + Norm Einheit Durchschnittliche Werte
Dicke EN 324-1  mm 12 15 16 18 19 25  30  38
Dichte EN 323  Kg/m³ 530 500 500 500 500 500 500 500
Feuchtigkeitsgehalt EN 322 % 6-10 6-10 6-10 6-10 6-10 6-10 6-10 6-10
Technische Merkmale + Norm   5/95 Quantilwerte
Quellung/24u EN 317 % 18 14 14 14 14 13 13 12
Zugfestigkeit EN 319 N/mm² 0,35 0,35 0,35 0,35 0,35 0,35 0,35 0,3
Biegefestigkeit EN 310 N/mm² 18 16 16 16 16 14 14 12
Biege-elastizitätsmodul EN 310 N/mm² 1400 1300 1300 1300 1300 1200 1200 1100


Allgemeine Daten

Eigenschaft Norm Einheit Faserplatten - Spezifikationen
Deel 1: Allgemeine Erfordernisse
Nominelle Dickeklassen (mm)
19 >19
Toleranzen bei nominellen Abmessungen:  
Dicke EN 324-1 mm ± 0,2 ± 0,3
Länge und Breite EN 324-1 mm/m ± 2,0 mm/m, max. ± 5,0 mm
Rechtwinkligkeit EN 324-2 mm/m 2,0 mm/m
Abweichungen von der Geradheit Länge und Breite EN 324-2 mm/m 1,5 mm/m
Toleranz bei Dichte in einer Platte EN 323 % ± 7,0
Formaldehyd Perforator Class E1 EN 120 mg/100g 8